Artikel

Rokoko-Kleid

Irre wie die Zeit vergeht – in zwei Tagen ist Schlossfest, und ich habe wieder einmal die letzten Wochen bis in die Nacht genäht. Ohne Stress klappt das glaube ich nie, egal wie früh ich anfange, es gibt immer noch so viel anderes, das eben auch bearbeitet werden muss. Zeit ist eigentlich nie. Ach ja, Urlaub war auch zwischendurch, knappe 9 Tage, nicht wirklich ausreichend für Erholung aber immerhin eine Auszeit. Dazu aber später mehr.

Ich bin mit dem Kleid meiner Tochter gut vorangekommen und hoffe, dass es auch am Freitag Abend fertig ist. Anprobe war schon, und es sitzt perfekt. Es ist sehr schwer geworden, (sagte ich doch etwas von leichtem Baumwollstretch)? ;-) Nun ja, da muss sie jetzt durch. Den vorderen Teil habe ich ähnlich wie eine Robe a la Française genäht, mit angedeuteten Robings, unter denen der Stecker angebracht wird. Dieser ist schon fertig, wird noch an einer Seite festgenäht und mit Druckknöpfen versehen. Da ich die Rückenfalte aus einem extra Stück Stoff angesetzt habe, entspricht es eher einer Robe a la Piemontaise. Die Jupe ist ein einfacher Rock aus Baumwolle, dieses mal quasi nur als Unterrock. Darüber kommt eine Art Schürze aus cremefarbenen Taft, auf der Rüsche, Spitze und Perlen angebracht sind (muss ich noch nähen) wie auf dem Stecker. Die Rüschen entlang des Vorderteils werde ich mit der Zackenschere zuschneiden und unversäumt aufnähen. Eventuell noch ein paar Röschen, und dann ist auch schon die Zeit rum.

Nebenbei habe ich mein braunes Kleid geändert und für meinen Panier-Rock umgestaltet. Es war mein erstes Kleid im Rokoko-Stil, damals war auch nicht viel Zeit zum Nähen, und so habe ich auch noch am Vorderteil hier und da ein paar Sachen verändert. Jetzt gefällt es mir auch wieder und wird am Wochenende ausgeführt. Der Wetterbericht sagt warme Temperaturen voraus, und wenn das Gewitter ausbleibt, ist es perfekt! :)

Also auf in den Tierpark, ich freue mich auf Euch!Untitled.jpeg kleid 2

Die Spitze habe ich ausgeschnitten und ringsum abgeflammt damit sie nicht ausfranst. Friemelarbeit, aber es lohnt…Untitled.jpeg kleid

Rückenfalten aus einem extra Stück Stoff angesetzt.IMG_4602

Robings angesetzt.Untitled.jpeg kleid 1

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.